So. Nov 29th, 2020

Gesundheits- und Ernährungsportal

Lesen Sie in unserem Blog mehr über Gesundheit und gesunde Ernährung.

Trainingsplan für die Entwicklung von Lesetechniken bei einem Kind. So erhöhen Sie die Lesegeschwindigkeit mit einem Erstklässler

trainingsplan-fur-die-entwicklung-von_3.jpg
sondern auch

Trainingsplan für die Entwicklung von Lesetechniken bei einem Kind. So steigern Sie die Lesegeschwindigkeit mit einem Erstklässler: Einfach und effektiv lernen

Jeder strebt nach Selbstentwicklung. Jemand lernt und lernt Neues, liest und treibt Sport, meditiert gern und lernt sich und seine Fähigkeiten. Dieser Prozess dauert ein Leben lang und je erfolgreicher ein Mensch ist, desto mehr möchte er und desto klarer versteht er, dass es keine Grenzen für die Verbesserung von Geist, Körper und Seele gibt. Es ist unmöglich zu bestimmen, welche der Kugeln wichtiger ist, da sie alle eng miteinander verwandt sind..

Es ist nicht nur wichtig, den Wissensstand zu verbessern, sondern auch ständig Sport zu treiben, um zu wissen, wie man Reaktion, Geschwindigkeit und Ausdauer entwickelt. Für eine harmonische Entwicklung und Gesundheit ist es notwendig, nicht nur geistige, sondern auch körperliche Fähigkeiten zu verbessern, die einen direkten Einfluss auf die Denkgeschwindigkeit haben.

Die Reaktion ist eine der wichtigsten Körperfunktionen für den Menschen..

Es hilft ihm nicht nur, schnell auf verschiedene Gefahren und Irritationen zu reagieren, die ihn im Alltag erwarten, sondern auch alle Arten von Aufgaben schnell zu lösen und eine große Menge an Informationen zu verarbeiten. Im gegenwärtigen Tempo spielt die Reaktionsgeschwindigkeit für jeden Menschen eine wichtige Rolle, sowohl für einen Sportler als auch für einen Geschäftsmann. Sie sagen nicht umsonst:

Was bestimmt die Reaktionsgeschwindigkeit? Zunächst hängt die Reaktionsgeschwindigkeit von der Übertragungsgeschwindigkeit der Nervenimpulse und den Eigenschaften des Nervensystems ab. Sie sind individuell und angeboren..

Es ist fast unmöglich, diese Indikatoren zu erhöhen. Bei konstantem Training kann die Reaktionsgeschwindigkeit jedoch deutlich verbessert werden..

Es hängt auch von Faktoren wie:

Geschlecht und Alter.

Zustände des Zentralnervensystems.

Die Kraft der Muskeln und die Geschwindigkeit ihres Übergangs von einem entspannten in einen angespannten Zustand.

Beweglichkeit der Gelenke.

Ernährung, Müdigkeit und Schlaf.

Darüber hinaus ist es auch wichtig, ob eine Person irgendeine Art von körperlicher Aktivität ausübt. Dies beinhaltet fast alle Sportarten, Tänze und mehr. Bei systematischen Übungen erhöht sich die Reaktionsgeschwindigkeit um ein Vielfaches. Dies gilt nicht nur für physische Indikatoren, das Gehirn beschleunigt auch, ein Mensch denkt schneller und benötigt weniger Zeit, um eine Entscheidung zu treffen oder Informationen zu verarbeiten.

Wie überprüfe ich die Reaktionsgeschwindigkeit? Es gibt viele Tests, mit denen Sie die Reaktionsgeschwindigkeit bestimmen können. Es besteht die Möglichkeit, solche Studien bei einem speziellen Arzt – einem Psychophysiologen – zu absolvieren.

Sie können die Reaktionsgeschwindigkeit auch zu Hause überprüfen. Das ist ziemlich einfach. Es gibt viele Websites im Netzwerk, auf denen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Reaktion überprüfen können. Sie können problemlos durch Eingabe einer Suchanfrage in eine Suchmaschine gefunden werden. Für die Zuverlässigkeit der Informationen sollte das Thema ausgeruht und geschlafen werden. Typischerweise basieren solche Tests auf dem Prinzip eines Farbwechsels oder dem Erscheinen eines Zeichens auf dem Bildschirm. Sie müssen so schnell wie möglich eine bestimmte Taste drücken. Das Programm erkennt und zeigt die Anzahl der Millisekunden an, für die das Gehirn auf eine Farbänderung reagiert. Je kleiner die Zahl, desto besser die Reaktion. Mit solchen Tests können Sie nicht nur Ihre Leistung bestimmen, sondern auch verbessern..

Es gibt auch einen einfachen Test, der seit der Sowjetzeit bekannt ist. Für ihn werden nur ein Lineal (mindestens 30 cm) und ein Assistent benötigt. Die Testperson sollte ihren Arm vor sich mit der Handfläche nach unten ausstrecken. Der Assistent nimmt das Lineal senkrecht an der Oberkante. Die Nullmarke schließt in einem Abstand von wenigen Zentimetern mit der Unterkante der Handfläche ab. Ungefähr 5 Sekunden nachdem sie gesagt hatten: „Achtung!“ Der Forscher lässt das Lineal los und das Subjekt muss es fangen. Je kleiner der Abstand von der unteren Kante der Handfläche bis zur Nullmarke ist, desto schneller ist die Reaktionsgeschwindigkeit.

Methoden zur Entwicklung und Verbesserung der Reaktion Seien Sie nicht verärgert, wenn die erzielten Ergebnisse nach bestandener Prüfung nicht unseren Vorstellungen entsprechen. Sie müssen nur wissen, wie Sie eine Reaktion entwickeln. Es gibt verschiedene Übungen und Methoden, um Ihre Reaktion zu verbessern. Beim regulären Unterricht lässt das Ergebnis nicht lange auf sich warten, und nach einigen Wochen werden Sie einen signifikanten Unterschied feststellen.

Eines der effektivsten sind Computerspiele (Schützen, Simulatoren, Rennen usw.). Dies ist zweifellos eine gute Nachricht für Gamer. Missbrauchen Sie Spiele jedoch nicht, da die tägliche Anwesenheit vor einem Computer länger als ein paar Stunden im Gegenteil nicht nur die Reaktionsgeschwindigkeit und den Denkprozess, sondern auch den Zustand des gesamten Körpers beeinflusst. Darüber hinaus sollte dies Teil des Gesamtkomplexes verschiedener Übungen sein..

Darüber hinaus wirkt sich Sport, wie bereits erwähnt, nicht nur positiv auf den Zustand der Muskeln und des Körpers aus, sondern auch auf die Funktionsweise des Gehirns. In den Kampfkünsten, beim Boxen, beim Tennis und bei vielen anderen körperlichen Aktivitäten wird ein besonderer Platz eingeräumt, um Schläge zu üben oder abzuwehren sowie ihnen auszuweichen. Ohne die Entwicklung der Reaktionsgeschwindigkeit ist es einfach unmöglich, die meisten Sportarten zu betreiben.

Mit der Zeit gewöhnt sich der Körper an die Belastungen und muss die Aufgaben erhöhen und verkomplizieren. Es ist auch notwendig, das Tempo, die Intensität und die Häufigkeit von Übungen regelmäßig zu ändern, damit sich das Gehirn nicht an sie gewöhnt, sondern sie ständig neu aufbaut und entwickelt. Aufgrund des Muskeltonus und der Entwicklung sowie der ständigen Übung werden die Reaktionsrate und andere Indikatoren zunehmen.

Vergessen Sie nicht, dass richtige Ernährung, gesunder, gesunder Schlaf und das Fehlen von schlechten Gewohnheiten auch die Reaktionsgeschwindigkeit positiv beeinflussen. Manchmal verbessert sich nach Wiederherstellung des normalen Tagesregimes die Gehirnaktivität merklich, was sich wiederum positiv auf alle Merkmale auswirkt.

Übungen zur Erhöhung der Reaktionsgeschwindigkeit Viele wissen nicht, wie sie die Reaktionsgeschwindigkeit selbst entwickeln sollen. Es gibt verschiedene Übungen, mit denen Sie dies zu Hause tun können. Sie können sie mit Ihren Kindern oder der ganzen Familie durchführen..

Für die Übung benötigen Sie einen Tennisball. Einer der Spieler wirft ihn hoch und der andere muss im Moment seines Kontakts mit dem Boden oder dem Boden in die Hände klatschen. Es ist notwendig, dass die Zeit beider Aktionen zusammenfällt.

Ein Spieler steht in einem Abstand von ca. 1,5 m hintereinander und schaut in die gleiche Richtung. Der hintere Spieler hält den Ball in seinen Händen. Er schreit: „Okay“ und danach dreht sich der Vordere zu ihm um. Der Spieler mit dem Ball sagt „Rechts / Links“ und wirft ihn in die angegebene Richtung. Der gedrehte Spieler muss schnell reagieren und ihn fangen. Während des Spiels können Sie die Rollen wechseln oder jeden Ball nehmen und gleichzeitig werfen.

Wahrscheinlich kennt jeder das Spiel von Kindheit an, wenn eine Person die Arme nach vorne streckt und die Handflächen nach unten streckt. Der zweite hält seine genau unter ihnen in geringem Abstand und in der gleichen Position. Er muss die Hände des ersten Spielers ohne Vorwarnung zuschlagen. Im Gegenzug muss er Zeit haben, sie zu entfernen. Wie in der vorherigen Version können Sie Orte ändern.

Obwohl die meisten dieser Spiele eher kindisch und primitiv wirken, verbessern sie perfekt die Reaktionsgeschwindigkeit. Außerdem helfen sie, sich zu entspannen, und das hilft dem Gehirn, seine Funktionen zu verbessern. Es ist ratsam, alle Übungen mit jemandem zu machen. Es wird einen wettbewerbsorientierten Moment geben und alles schneller machen wollen. Dies wird ein zusätzlicher Anreiz zum Gewinnen sein..

Vergessen Sie nicht, dass Sie nicht nur durch körperliche Aktivität eine Reaktion entwickeln, sondern auch das Gehirn belasten müssen, indem Sie alle Arten von Übungen ausführen. Dies können spezielle Computerprogramme für die tägliche Ausführung sein, deren Aufgaben nach und nach komplizierter werden.

Bodo Schaefer sagte zu gegebener Zeit:

Nur schwache und faule Menschen können ihr Versagen mit Vererbung oder externen Faktoren begründen. Starke Persönlichkeiten tun alles Mögliche und Unmögliche, um erfolgreich zu sein.

Dieses Prinzip funktioniert in allem: im Sport, im Privatleben und in der Selbstentwicklung.

Hallo Freunde!

Lesetechnik!

Sag mir, wie fühlst du dich, wenn du diesen Satz hörst? Ruhe und Zuversicht? Herzlichen Glückwunsch! Anscheinend liest Ihr Kind in Ordnung!

Aber es gibt eine andere Situation, in der diese harmlose Formulierung nichts anderes verursacht als taube Irritation bei den Eltern und Panikangst bei den Schulkindern. Und das Erscheinen von Zweien im Tagebuch lässt Eltern darüber nachdenken, wie sie eine Lesetechnik bei einem Kind entwickeln können?

Gute Neuigkeiten! Zwei können durch fünf oder mindestens vier ersetzt werden. Sie müssen nur üben. Es ist wie bei Sportlern. Der schnellste Läufer ist derjenige, der mehr trainiert. Nur Training ist nicht nur ein banales und endloses Laufen im Kreis. Dies ist ein komplizierter, manchmal unerwarteter Komplex von Übungen. Und wer kann bestimmen, welche Art von Übungen ein Athlet benötigt? Richtig! Trainer!

So ist es beim Lesen. Möchten Sie, dass Ihr Schüler schnell liest? Werde ein persönlicher Trainer für ihn. Wählen Sie eine Reihe von Übungen, und das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten.

Natürlich soll der Trainer wissen, was Lesetechnik ist..

Stundenplan:

Was ist Lesetechnik und warum wird sie benötigt??

Wenn der Lehrer eine Überprüfung dieser Technik vor Ort veranlasst, weist er auf Folgendes hin:

Lesegeschwindigkeit;

Ausdruckskraft;

Verständnis;

Richtigkeit.

Und nicht nur Geschwindigkeit, wie viele Leute denken. Obwohl Lesegeschwindigkeit auch wichtig ist.

Als optimal für eine Person, die den Fähigkeiten ihres Sprachapparats so nahe wie möglich kommt, wird eine Lesegeschwindigkeit von 120 Wörtern pro Minute angesehen. Dies ist die gleiche Zahl, nach der Sie streben müssen und die Sie am Ende der Grundschule erreichen müssen. Wenn dies nicht der Fall ist, bereiten Sie sich in der fünften Klasse darauf vor, die Leistung an allen Fronten zu reduzieren.

Wenn das Lesen lahm ist, dann ist auch die Mathematik für das Unternehmen lahm, wo man Probleme lesen muss, bevor sie gelöst werden, sowohl die russische Sprache, die Welt um sie herum als auch andere Fächer, mit Ausnahme des Sportunterrichts. Sport allein kann man aber nicht weit bringen.

Grundschüler setzen unterschiedliche Standards für Lesetechniken. Für die Klasse 1 sind sie eins, für die Klasse 2 sind sie völlig verschieden. Für Schüler der 3. Klasse ist ein eigener Lesestandard festgelegt, der geringfügig unter dem Standard für die 4. Klasse liegt. Sie finden spezifischere Zahlen für das Lesen von Standards, die der GEF entsprechen. .

Erstellen Sie einen Trainingsplan

Nun, Freunde, wie sie sagen, nannten sich selbst einen Trainer – entwickeln Sie einen Trainingsplan! Keine Sorge, es ist nicht schwierig. Werfen wir einen Blick auf das Läufertraining.

Wärmen Sie sich zuerst auf, um die Muskeln aufzuwärmen und Verletzungen und Verstauchungen zu vermeiden. Dann der SBU – spezielle Laufübungen, die darauf abzielen können, die Bewegungskoordination, die Geradlinigkeit des Laufens, die richtige Einstellung der Füße usw. zu verbessern. Es stellt sich heraus, dass Läufer trainieren, nicht nur zu laufen! Na ja, schon am Ende des Trainings läuft tatsächlich und fixiert die Ergebnisse.

Wir übertragen das erworbene Wissen auf das für uns interessante Gebiet, das heißt auf das Gebiet des Lesens und erstellen unseren Plan.

Also der Trainingsplan für junge Leser:

Aufwärmen.

SCHU – spezielle Leseübungen.

Lesen.

Ergebnisse aufzeichnen.

Gehen wir nun die einzelnen Elemente im Plan genauer durch..

Aufwärmen

Ziel der Aufwärmphase ist es, das Kind in den Trainingsprozess einzubeziehen und die zum Lesen notwendigen „Werkzeuge“ für die Arbeit vorzubereiten. Das heißt, die Artikulationsvorrichtung.

Artikulationsapparat – anatomisches und physiologisches System von Organen, die an der Erzeugung von Sprach- und Stimmgeräuschen beteiligt sind.

LESEN  Diät zur Magenreinigung. Fettverbrennung Lebensmittel

Sie müssen die Zunge, die Lippen, die Wangen und die Stimmbänder wecken. Das beste Mittel gegen das Erwachen ist das Aufladen. Ich möchte Ihnen meine Übungen empfehlen, die ich vor jeder Live-Übertragung bei der Arbeit durchführe. Für diejenigen, die sich nicht auskennen, arbeite ich als DJ im Radio.

Lade „DJ“ = Artikulationsgymnastik + Reine Zungenbrecher + Zungenbrecher

Artikulationsgymnastik

Lassen Sie Ihr Kind die folgenden einfachen Übungen durchführen:

„Hausbesetzer“ Ich strecke meine Zunge aus dem Mund und versuche, meine Nase zu berühren, dann mein Kinn, dann meine linke Wange und meine rechte.

„Lecker“ Streck die Zunge raus und bewege dich im Kreis, als ob du dich selbst leckst. Zuerst passieren wir die Unterlippe, gehen dann durch die Ecke zur Oberlippe und kehren zur Unterlippe zurück. Und dann umgekehrt.

„Ku-ku“ Mit zusammengedrückten Lippen drücken wir eine Wange mit der Zunge von innen und dann die zweite.

„Przewalski-Pferd“ Dies ist eine Übung für die Lippen, wenn Sie durch die nicht fest geschlossenen Lippen kräftig Luft blasen. Infolgedessen sollten die Lippen des Luftstroms vibrieren und ein bestimmtes Geräusch erzeugen, ähnlich dem Schnauben eines Pferdes.

Alter Jahren

„Lächeln“ Lippen werden zu einem Lächeln und dann zu einer Tube gezogen.

„Fette Frauen“ Wir blasen eine Wange auf, lassen die Luft ab, blasen dann die zweite Wange auf, lassen die Luft ab und blasen dann zwei Wangen gleichzeitig auf. Ja, und dann vergiss nicht wegzublasen.

Bereiten Sie für Artikulationsübungen einen Spiegel vor. Zunächst einmal, damit Sie den Prozess steuern können. Und zweitens stellen sich manchmal so lustige Gesichter heraus, dass die Stimmung steigt.

Reine Zungenbrecher und Zungenbrecher

Reine Wörter bestehen aus mehreren Silben und einem kurzen Satz danach, zum Beispiel:

Ko-ko-ko-ko – Milch lief weg!

Tsa-Tsa-Tsa-Pizza verbrannt!

Ri-ri-ri-ri – Dompfaffen kamen an!

Sie können sich selbst reine Sätze einfallen lassen, das ist nicht schwierig. Wichtig ist, dass alle Buchstaben in guter Qualität ausgesprochen werden und der Rhythmus einer reinen Aussprache eingehalten wird. Und um nicht vom Rhythmus abzuweichen, können Sie mit einem Stift auf den Tisch tippen.

Zungenbrecher sind bereits bedeutungsvolle Phrasen, deren Wörter so gewählt sind, dass es nicht einfach ist, sie zusammen auszusprechen.

Sasha ging die Autobahn entlang und saugte den Trockner.

Ritt Griechisch über den Fluss.

Kaufen Sie Kitty Kitty Cat.

Sicher gibt es eine Menge davon, und Sie können sich an ein paar Stücke erinnern, an Ihre Lieben. Wenn ein Kind zum ersten Mal einen Zungenbrecher sieht und versucht, ihn zu lesen, fordern Sie von ihm keine Geschwindigkeit. Lassen Sie ihn langsam, aber ordentlich lesen und alle Geräusche aussprechen. Mit der Zeit wird die Geschwindigkeit zunehmen.

zuerst zu mir selbst;

dann im Flüsterton;

dann mit leiser Stimme;

und dann schon laut.

Das einzige, worauf Sie nicht achten sollten, ist Ausdruckskraft.

Das Aufwärmen ist vorbei, Sie können mit der SCHU beginnen – spezielle Leseübungen.

Spezielle Leseübungen

Es gibt viele solcher Übungen und Sie können nicht alle in einem kurzen Artikel beschreiben. Deshalb habe ich mich eingelebt. Und hier möchte ich nur sagen, dass jede dieser Übungen darauf abzielt, etwas zu entwickeln, das für ein flüssiges und schönes Lesen absolut notwendig ist. Freunde, achtet genau auf diese speziellen Übungen. Sie sind die Basis des Trainings. Sie können die Geschwindigkeit erhöhen und das Verständnis des Textes verbessern. Ohne sie werden wir nicht weit kommen.

Wir gehen zum Lesen über

Die Ausbildung ist fast abgeschlossen. Es bleibt nur zu lesen und die Ergebnisse aufzuzeichnen.

Der Trainer ist also mit einer Stoppuhr bewaffnet, der Schüler beugt sich über das Buch. An den Anfang! Achtung! März! Das Kind liest. Bis die Eltern das Wort „Stop“ sagen. Dies sollte passieren, wenn die Stoppuhr genau eine Minute zählt..

Nun, jetzt ist der interessanteste Teil die Auswertung der Ergebnisse..

Bewerten Sie die Qualität des Lesens. Gab es irgendwelche Fehler in den Wörtern? Wenn dies nicht der Fall war, müssen Sie zum Text zurückkehren und das Kind erneut auf diese „fehlerhaften“ Wörter aufmerksam machen.

Schätzen Sie das Leseverständnis. Stellen Sie dem Schüler dazu drei bis vier einfache Fragen im Text.

Bewerten Sie Ihre Lesegeschwindigkeit. Zähle die Wörter.

Und notieren Sie sich am Ende die Ergebnisse. Führen Sie ein spezielles Trainingstagebuch und halten Sie die Ergebnisse darin fest. Besser noch, hängen Sie die Ergebnisplatte an die Wand. Damit das Kind klar sehen kann, dass es sich vorwärts bewegt. Damit er sicher weiß, dass das alles nicht umsonst ist. Und damit es den Wunsch gibt, noch höher zu steigen.

Nun, das ist es! Das Training ist vorbei! Und wann ist der nächste?

Trainingsplan

Die Hauptsache in diesem Geschäft ist Beständigkeit! Du musst oft trainieren. Es ist jeden Tag ratsam. Jeweils 15 bis 30 Minuten. Und was ist eine halbe Stunde im Vergleich zu einem ganzen Leben, in dem Lesen mehr als ein- oder zweimal nützlich ist und nicht nur in der Schule? Eine halbe Stunde ist völliger Unsinn! Aber selbst dieser Unsinn wird ausreichen, so dass Sie und Ihr geliebter Schüler sehr bald bemerken werden, dass die Buchstaben zu Wörtern hinzugefügt werden und die Wörter in Sätzen schneller und schöner sind.

Oh ja! Ich hätte es fast vergessen. Sie sagen, dass das Lesen von Büchern vor dem Schlafengehen dazu beiträgt, die Geschwindigkeit und Qualität des Lesens zu verbessern. Bevor Sie also Ihr Kind nachts küssen und ihm gute Träume wünschen, lesen Sie mit ihm ein Buch.

Wo Sie Texte zur Überprüfung erhalten?

Die Wahl des zu überprüfenden Textes ist eine verantwortliche Angelegenheit. Diese Texte unterliegen besonderen Anforderungen. Ich schrieb über sie in. Wo kann man sie bekommen??

Option eins. Sie können den Lehrer Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter kontaktieren. Erkläre ihr die Situation. Sie freut sich natürlich sehr und gibt Ihnen umgehend ein methodisches Handbuch mit Texten zur Überprüfung der Lesetechnik, damit Sie eine Kopie davon erstellen können.

Wenn der Lehrer nicht hilft, gibt es immer eine zweite Möglichkeit. Gehen Sie in die Buchhandlung und kaufen Sie Ihr eigenes Taschengeld. Es gibt solche Bücher.

Hier ist zum Beispiel einer von ihnen. Aus der Serie „Firefly“. Sie haben in der Regel viele coole und preiswerte Bücher für die Grundschule in verschiedenen Fächern. Darunter befindet sich „Überprüfung der Lesetechnik“, in der Sie nicht nur geeignete Texte, sondern auch eine Testform der Kontrolle und sogar ein Formular für die Selbsteinschätzung des Schülers finden.

Liebe Eltern, vielleicht möchtest du deine eigene Entwicklung machen? Speziell für Sie habe ich ein sehr interessantes Video gefunden. Es gibt eine Meisterklasse zum Schnelllesen von der Lehrerin einer der Moskauer Schulen Leonova Olga Leonidovna. Schau, es wird interessant sein!

Freunde, ich hoffe, dass der Ausdruck „Lesetechnik“ Sie nicht verwirrt.

Nun, wenn immer noch ein bisschen „zittert“, dann rate ich Ihnen aus Gründen der Zuverlässigkeit, das kostenlose Webinar „Lesen in der Zone der besonderen Aufmerksamkeit!“ Zu besuchen.

Und dann wissen Sie bestimmt, was zu tun ist! Wenn Sie Fragen haben, stellen Sie diese in den Kommentaren. Ich werde sicher antworten. Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern akademischen Erfolg und hervorragende Ergebnisse in allem.

Komm wieder vorbei! Ich würde mich freuen!

Evgenia Klimkovich.

Haben Sie jemals durch die Verhandlungen geblättert, die Sie gerade geführt haben, oder an einer hitzigen Diskussion teilgenommen, mit dem Ärger zuzugeben, dass Ihnen leider erst nach einiger Zeit das notwendige Argument für die Partner in den Sinn gekommen ist oder eine exakte Nachbildung des Höhepunkts zu deinem Gegner? Und der Zug ist, wie man so sagt, schon abgefahren. Was bestimmt die Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung und wie entwickelt man die Geschwindigkeit des Denkens??

Wenden wir uns einem einfachen Vergleich zu. Ist Ihnen aufgefallen, wie unterschiedlich die Geschwindigkeit des Informationsflusses eines Films in einem Kino und einer Fernsehserie ist? Die Regisseure, die den Film drehen, haben eine gute Vorstellung von der Situation, in der das Publikum ihn sehen wird, und wählen abhängig davon die geeignete Geschwindigkeit für die Entwicklung der Handlung. Im Kino sind Sie voll und ganz am Geschehen auf der Leinwand beteiligt..

Die Informationsrate ist so hoch, dass zur Erleichterung der Wahrnehmung der Rest der Reize entfernt und das Licht in der Halle ausgeschaltet wird. Im Gegenteil: Wenn Sie zu Hause die Serie in einem angemessenen Tempo ansehen, haben Sie die Möglichkeit, zum Kühlschrank zu laufen, um etwas Leckeres zu probieren, sich von einem Telefonanruf ablenken zu lassen und trotzdem über die Ereignisse auf dem Bildschirm auf dem Laufenden zu bleiben.

Die Gehirne verschiedener Menschen arbeiten auch in unterschiedlichen Tempi

. Jemand lässt sich leicht in den Informationsflüssen führen, die wie Bilder eines Actionfilms auf ihn fallen, und jemand kann nur die Geschwindigkeit der Seifenoper verarbeiten. Die für den Menschen verfügbare Verarbeitungsgeschwindigkeit eingehender Informationen wird als Denkgeschwindigkeit bezeichnet.

Die Entwicklung der Denkgeschwindigkeit ist eine der Richtungen für die Entwicklung eines disziplinierten Geistes.

Die Geschwindigkeit des Denkens wird durch die Geschwindigkeit der wichtigsten Nervenprozesse bestimmt – Erregung und Hemmung. Dies sind psychophysiologische Merkmale und können nicht durch einfache Willensanstrengung beeinflusst werden. Aber was wirklich getan werden kann, ist, den Verstand zu schulen, um die Geschwindigkeit der Informationsverarbeitung zu erhöhen.

Also, bevor Sie 10 effektive Übungen, um die Geschwindigkeit des Denkens zu entwickeln.

Szenario „Was wäre wenn …“

Denken Sie bei der Vorbereitung komplexer Verhandlungen oder eines Meetings, bei dem Sie schnell auf eine sich schnell ändernde Situation reagieren müssen, im Voraus über mögliche Optionen für die Entwicklung von Ereignissen nach. Fragen Sie sich, was Sie als Antwort auf eine solche Frage sagen werden, wie Sie in einer solchen Situation handeln werden oder wie Sie die Bemerkung eines Gegners parieren werden.

Ein solches Training ist nützlich, weil es Sie ermutigt, probabilistische Zukunftsmodelle in Ihrem Kopf zu entwickeln. Verwenden Sie die vorbeugende Berechnung möglicher Ereignisse als Simulator, da Sie bei der Darstellung der Situation die Geschwindigkeit Ihrer Überlegungen beliebig beschleunigen oder verlangsamen können.

Solange Ihr Wortschatz mit dieser verbalen Hülle übersät ist, ist das Tempo Ihrer Gedanken langsamer als das Tempo, zu dem Sie tatsächlich fähig sind.

Übe das Denken in einer anderen Sprache

Wenn sich die Möglichkeit ergibt, über einen engen Zeitrahmen hinaus zu argumentieren, sprechen Sie eine fremde Sprache und keine Muttersprache für Ihr Gehirn. Der Prozess, den Sie damit beginnen, ähnelt der Ausbildung tibetischer Mönche. Wenn sie verschiedene körperliche Übungen mit einer Last ausführen, können sie dieselben Übungen ohne Last um ein Vielfaches einfacher und schneller ausführen.

Hier funktioniert das gleiche Prinzip: Wenn Sie das Gehirn dazu zwingen, die Logik des Denkens in einer nicht-muttersprachlichen Sprache aufzubauen, trainieren Sie es, damit es das Gleiche in seiner Muttersprache viel schneller tun kann.

Lesen mit einer Stoppuhr

Lesen Sie das Kapitel eines Buches so schnell wie möglich. Notieren Sie die Zeit, die Sie zum Lesen benötigt haben. Jetzt noch einmal und erzähle schnell die grundlegenden Informationen, die du gerade gelesen hast. Führen Sie diese Übung regelmäßig durch und versuchen Sie dabei, sowohl die Lese- als auch die Nacherzählungszeit zu verkürzen. So entwickeln Sie sowohl die Geschwindigkeit der Wahrnehmung als auch die Geschwindigkeit der Wiedergabe von Informationen.

Geschwindigkeit Alphabet

Legen Sie ein Blatt mit den Buchstaben des Alphabets vor sich. Überlegen Sie sich so schnell wie möglich drei Wörter, die mit jedem Buchstaben des Alphabets beginnen: drei Wörter auf „a“, dann drei Wörter auf „b“ und so weiter mit dem Buchstaben „I“. Erhöhen Sie schrittweise die Anzahl der Wörter, die Sie zum Nachdenken benötigen, auf 10.

LESEN  Wolfsbarsch - Rezepte im Ofen in der Folie, die Vorteile und Nachteile. Seebarsch nützt und schadet dem Körper, den Kalorien, insbesondere der Wahl

Verwenden Sie die Stoppuhr erneut, um diese Übung zu verkomplizieren. Messen Sie, wie lange Sie brauchen, um 30 Wörter zu lernen. Versuchen Sie dann, diese Zeit zu verkürzen und das Tempo der Aufgabe zu beschleunigen.

Mit Wikium können Sie Übungen durchführen, um die Geschwindigkeit des Denkens in einem individuellen Programm zu entwickeln.

Liebe Anrufe

Manchmal geht das Geld für Auslandsgespräche mit dem Handy im Ausland sehr schnell. Stellen Sie sich vor, jede Sekunde Ihres Gesprächs kostet viel Geld. Wenn Sie sich an das Gespräch erinnern, das Sie gerade mit jemandem geführt haben, sollten Sie es in Gedanken wiederholen, um die Zeit zu verkürzen. Überlegen Sie, wie Sie dieses Gespräch von unnötigem Informationsrauschen befreien können – von unnötigen Redewendungen und Fragen, auf die verzichtet werden kann..

Übe, mit jemandem in einen geschäftlichen Dialog zu treten, wenn es die Situation erlaubt. Stellen Sie sich vor, Sie telefonieren an einem Ort, an dem Anrufe sehr teuer sind. Versuchen Sie, den Dialog zu beschleunigen, schneller zu sprechen und zu denken, als Sie es normalerweise tun. Konzentrieren Sie sich nur auf die Hauptsache, wählen Sie nur die genauesten Wörter aus, lassen Sie sich nicht vom Thema ablenken, sprechen Sie und reagieren Sie schnell.

eine bestimmte

Definieren Sie Ihre Prioritäten

Verwenden Sie eine Priorisierungspraxis, um Ihr schnelles Denken zu trainieren. Alles, mit dem Sie sich befassen, Kontakte eingehen, Sie umgeben, können Sie von wichtig bis optional und nutzlos einstufen. Die Gewohnheit des Rankings strukturiert Ihren persönlichen Informationsraum.

So einfach es für Sie ist, die richtigen Dinge in einer bestimmten Reihenfolge zu finden, die Ihnen bekannt ist, so einfach ist es für Sie, die Informationen zu finden, die Sie für eine Entscheidung benötigen. Obwohl diese Empfehlung kaum auf Entwicklungsübungen zurückgeführt werden kann, müssen Sie Ihr Gehirn im Voraus auf schnelle Entscheidungen vorbereiten..

Lesen Sie humorvolle Geschichten

Nicht nur Geschichten. Sie können auch eine Regel festlegen, um humorvolle Zeichnungen anzusehen. Ein Sinn für Humor ist immer mit einer hohen Reaktionsgeschwindigkeit auf die Situation verbunden. Außerdem hängt hier die Fähigkeit zusammen, einen nicht offensichtlichen Widerspruch zu erkennen und ihn in den lebendigsten und genauesten Formulierungen zu bezeichnen. All dies zusammen ist die Geschwindigkeit des Denkens..

Lesen oder erinnern Sie sich nicht nur an witzige Witze, sondern bemühen Sie sich zu verstehen, worum es bei dem Witz geht und warum er Sie zum Lachen bringt?

Nicht weniger gut für deinen Verstand bringt eine Sammlung von Wortspielen. Durch die Ansammlung eines solchen ungewöhnlichen Reaktionserlebnisses trainieren Sie Ihr Gehirn zum richtigen Zeitpunkt, um etwas Ähnliches zu produzieren.

„Auf den Kopf“

Diese Übung hat etwas mit Übung 3 zu tun, ist jedoch viel einfacher durchzuführen. Und außerdem mehr Spaß. Wenn Sie eine Zeitschrift, ein Buch oder eine Zeitung in die Hand nehmen, drehen Sie sie um, um die Ober- und Unterseite zu ändern, und blättern Sie durch die dort platzierten Bilder und Fotografien.

Versuchen Sie zu verstehen, was dort gezeigt wird, und tun Sie es so schnell wie möglich. So trainieren Sie Ihr Gehirn, um nicht offensichtliche Signale zu erkennen und in einer Situation von „Schaltern“ zu navigieren. Und vor allem, um nicht mit der ersten Antwort zufrieden zu sein, sondern um die Situation tiefer einzuschätzen. Sie können ein komplexes komplexes Bild auf dem Desktop Ihres Computers „verkehrt herum“ platzieren.

Geschwindigkeit ändern

Da es sich um schnelles Denken handelt, lohnt es sich, die Geschwindigkeit Ihrer Prozesse zu kontrollieren. Tun Sie dasselbe und ändern Sie die Ausführungsgeschwindigkeit. Zum Beispiel können Sie Ihre Zähne mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten putzen, ein Glas Wasser trinken und einen Brief lesen, der per Post verschickt wurde. Indem Sie absichtlich Ihre Handlungen beschleunigen oder verlangsamen, gewöhnen Sie Ihr Gehirn daran, bei unterschiedlichen Temperaturen zu arbeiten. Langsame Ausführung, versuchen Sie, diese schrittweise noch langsamer zu machen. Und umgekehrt die Ausführung von Zeit zu Zeit beschleunigen..

Diese Übungen funktionieren nicht, wenn sie nicht regelmäßig durchgeführt werden.

. Wenn Sie jeden Tag eine Aufgabe ausführen, wird Ihr Gehirn dazu angeregt, sich in die richtige Richtung zu entwickeln..

Wenn Sie wirklich ernsthaft an die Lösung des Problems herangehen wollen, wie Sie die Denkgeschwindigkeit entwickeln können, helfen Ihnen die hier vorgeschlagenen Übungen

schnell auf eine Problemsituation reagieren,

bereue nicht, dass mir die richtige entscheidung zu spät gekommen ist,

Schützen Sie Ihr Gehirn vor frühzeitigem Altern und verheerenden Krankheiten wie Alzheimer.

Es gibt viele Situationen, in denen das Leben von der Reaktionsgeschwindigkeit abhängt. Eine Reaktion ist die Reaktion des Körpers auf einen Stimulus, wonach sofort eine Interaktion mit diesem Stimulus (Bedrohung) erfolgt. In einfachen Worten, die Übungen, die die Reaktion entwickeln, setzen ihr ultimatives Ziel darin, dem Gehirn beizubringen, den Körper im automatischen Modus zu steuern. Dazu sind Übungen und eine gewisse psychologische Vorbereitung notwendig. Dies wird in dem Artikel ausführlicher erörtert..

Was ist eine Reaktion? Zunächst müssen Sie kurz festlegen, was unter diesem Konzept zu verstehen ist und wie hoch die Reaktionsrate ist. Eine Reaktion ist eine bestimmte mechanische Aktion, die in einem automatischen Modus auf eine bestimmte Weise durch einen Reiz hervorgerufen wird. Es werden drei Arten von Hauptreizstoffen unterschieden: Ton, Bild und Tastsinn. Ein Mensch ist so arrangiert: Er reagiert mit unterschiedlicher Geschwindigkeit auf unterschiedliche Signale.

Reaktionsrate – Das Zeitintervall zwischen dem Auftreten eines Signals und der Reaktion darauf. In vielerlei Hinsicht hängt es von der Vererbung, der Struktur des Nervensystems, dem Alter, dem Geschlecht und anderen Faktoren ab. Eine ebenso wichtige Bedingung ist das Bewusstsein der Person für die spezifische Situation, in der sie handeln muss. Schließlich sind Tennis, Nahkampf, E-Sport oder Fahren verschiedene Bereiche menschlicher Aktivität. Und dann stellen Sie sich die Frage, wie Sie auf diesem oder jenem Gebiet eine gute Reaktion entwickeln können. Es gibt jedoch eine Reihe von allgemeinen Übungen und Empfehlungen, mit denen Sie die Achtsamkeit, Konzentration, allgemeine Koordination und Interaktion des Gehirns mit dem Körper sowie andere wichtige Eigenschaften steigern können. Sie helfen nicht nur bei der Beantwortung der Frage, wie man eine Reaktion entwickelt, das Wohlbefinden verbessert, sondern lassen Sie auch einfach aufheitern.

Arbeiten mit dem Ball Dies ist die einfachste Ebene, um die Gesamtkoordination der Bewegungen zu verbessern. Für solche Übungen benötigen Sie nur eine kleine Kugel, die Sie bequem mit dem Pinsel greifen können, und die regelmäßig ausgeführt wird.

Wenn Sie sich der Wand nähern, müssen Sie sie mit dem Ball schlagen und mit derselben Hand fangen, die den Wurf ausgeführt hat. Sie müssen mit einer starken Hand beginnen (Führung). Diese eintönige Übung ist für 10-15 Minuten ausgelegt.

Dann mache dasselbe, aber nur mit der anderen Hand.

Die nächste Aufgabe wird immer komplizierter und gleichzeitig interessanter. Der Wurf erfolgt mit der rechten Hand und der Schwertfang mit der linken.

Ein Partner ist der halbe Erfolg, alle Menschen lieben es zu spielen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, da die Interaktion in den Spielen auf den Prinzipien des Wettbewerbs basiert. Unter anderem ist es eine mühsame, ineffiziente Aufgabe, sich verschiedene mentale Befehle zu geben und diese dann auszuführen. Eine andere Sache ist, wenn ein Gefährte es tut. Es ist schwierig, seine Handlungen vorherzusagen. Ja, und er wird alles tun, um sie überraschend anders zu machen. Wenn sich daher die Frage stellt: „Wie kann man mit Hilfe einer anderen Person eine Reaktion entwickeln?“, Ist die Spielaktivität wie keine andere am besten für diese Zwecke geeignet. Es bietet eine große Auswahl an Stakeholdern und verschiedenen Strategien: vom banalen „Stein – Schere – Papier“ bis zum Ballwurf.

Es lohnt sich, sich mit einer Reihe klarer und wirksamer Empfehlungen zu befassen, um die Frage zu beantworten, wie eine Reaktion zu Hause entwickelt werden kann. Es sollte klar sein, dass das Training Ihres eigenen Körpers unter Berücksichtigung der Häufigkeit eines bestimmten Stimulus, zum Beispiel taktiler Reize, und eines bestimmten Tätigkeitsbereichs durchgeführt werden muss. So helfen Übungen, die einen Tennisspieler entwickeln, dem Boxer wenig, aber alle wegen des Unterschieds in den Paketen der Mannschaften, die im Unterbewusstsein während der langen harten Arbeit gelegt werden.

Es gibt noch einen wichtigen Faktor. Es werden nur wenige berücksichtigt, noch weniger Menschen arbeiten daran, und wie die Praxis zeigt, ist es sehr vergeblich. Es geht um die Arbeit des Körpers am „Autopiloten“ im Stresszustand.

Der Einfluss antiker Instinkte auf die Reaktionsgeschwindigkeit Eine Reihe von Forschern hat in ihren Arbeiten nachgewiesen, dass Angst eine der wichtigsten emotionalen und verhaltensbezogenen Reaktionen ist, die sich direkt auf selbst perfekt trainierte Fähigkeiten in einer stressigen Situation auswirken. Dieser Instinkt ging auf eine Person über, die sich in einem langen Entwicklungsprozess befand. Es ist in zwei Arten unterteilt: Aufregung und Stupor.

Aufregung ist der übliche physische Flug. Eine der Strategien, die eine Person mit einer realen oder imaginären Bedrohung anwendet. Eine solche Einstufung von Bedrohungen erfolgt ebenfalls zufällig. Es gibt Situationen mit echter Gefahr, in denen nur Laufen Leben retten kann, aber es gibt imaginäre Situationen (die Wahrscheinlichkeit, seinen Status, seinen Ruf usw. zu verlieren)..

Der Zustand der Betäubung oder, wie es treffend genannt wird, der „innere Flug“ ist ein völlig anderer Schutzmechanismus. Ein Mann rennt nirgendwo hin, aber sein Körper gehorcht nicht dem „internen“ Biocomputer. Nicht weniger uralter Instinkt und eine Überlebensweise, geerbt von fernen Vorfahren. Laut Wissenschaftlern kann die Fähigkeit, sich tot zu geben oder an Ort und Stelle einzufrieren, überleben, wenn sie sich mit einem mächtigen Raubtier trifft.

Können Sie etwas dagegen tun und eine schnelle Reaktion entwickeln, die es Ihnen ermöglicht, in einem extremen Umfeld zu agieren? Dazu müssen Sie einige Übungen für verschiedene Arten von Reizstoffen in Betracht ziehen. Denn nur das Studium des gesamten Materials im Komplex wird in kürzester Zeit gute Ergebnisse erzielen..

Die Wichtigkeit der Stärkung der Fähigkeiten zur auditorischen Reaktion Wie man eine Reaktion und Geschwindigkeit entwickelt, wenn der Hauptreiz ein bestimmtes Tonsignal ist (Pfeifen, Klatschen, Schreien usw.). Um bei der Suche nach der Antwort auf diese Frage erfolgreich zu sein, muss beachtet werden, dass die feste Bewegung eine gewisse semantische Last tragen muss. Es muss ein Endergebnis haben. Stumpfe bewegte Objekte sind nicht akzeptabel. Sie müssen eine bestimmte, wichtige Fähigkeit verbessern. Zum Beispiel schnell eine Waffe aus einem Holster oder einen Gaskanister aus einer Tasche ziehen. Es ist aus eigener Tasche, weil die traurige Erfahrung vieler Opfer verschiedener Raubüberfälle die Wahrheit bestätigt: Ein Gegenstand, der ein Leben retten kann, muss zur Hand sein, nicht in einer Handtasche.

Was ist bei der Entwicklung einer Fertigkeit zu beachten? Wie kann man in kürzester Zeit Beweglichkeit und Reaktion entwickeln? Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Entwicklung nützlicher Fähigkeiten in einem Komplex verschiedener ärgerlicher Faktoren. Dies umfasst die Erkennung von Geräuschen, Berührungen oder visuellen Problemen..

Sich nur auf eine Hand zu verlassen, ist keine Option. Daher eine sorgfältige Arbeit mit beiden Gliedmaßen. Im Idealfall werden Ergebnisse erzielt, wenn Geschwindigkeit, Lese- und Schreibfähigkeit des erforderlichen Satzes von Bewegungen nicht von der Hand abhängen. Bewegungen sollten auch so einfach wie möglich sein. Ihre Einfachheit ist der Schlüssel zum Erfolg. Der Körper selbst führt die Bewegung aus, die für die aktuelle Situation am besten geeignet ist, und verlässt sich dabei auf

LESEN  Wie man die Muskeln der Hände von Frauen stärkt. Übungen zur Stärkung der Muskeln der Hände, die mit den Auswirkungen der Ernährung zu kämpfen haben

Besonderes Augenmerk muss auf verschiedene Bedingungen (Beleuchtung, Raum usw.) gelegt werden. Es ist nicht zu erwarten, dass die Voraussetzungen für eine Fertigkeit „Gewächshaus“ sind. In der Regel ist das Gegenteil der Fall. Sie werden ungünstig und gefährlich sein. Nur Gelassenheit und Kohärenz werden Erfolg haben. Daher ist das Erlernen der Anwendung der besten Praktiken in jedem Umfeld unter Berücksichtigung der Auswirkungen anderer ablenkender Faktoren keine Laune, sondern eine notwendige Notwendigkeit, die auf das Ergebnis abzielt.

Arbeiten am Klang Wie der Name schon sagt, wird sich das Gespräch darauf konzentrieren, wie die Reaktion unter Bedingungen trainiert werden kann, bei denen ein bestimmtes Signal der Hauptstimulus ist. Variationen können unterschiedlich, aber realistisch sein (Schrei, Nachahmung von Stampffüßen). Je realistischer das Training ist, desto besser. Das Laden der notwendigen psychologischen Befehle in die unbewusste Sphäre verringert die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person im ungünstigsten Moment in Panik gerät.

In dieser Situation kann jede Person als Ausbilder / Trainer auftreten. Die Hauptsache ist, dass der Effekt der Überraschung beobachtet wird. Auf sein Signal hin ist es notwendig, so schnell wie möglich einen Gasspray zu bekommen und einsatzbereit zu sein.

Es ist auch nützlich zu lernen, Gegenstände schneller vom Tisch auf dem Boden abzufangen (es gibt viele Möglichkeiten) als der Gegner.

Berührungsübungen Die Wichtigkeit dieser Grundfertigkeiten besteht darin, dass der Kontakt bereits in einer Situation stattgefunden hat, in der eine Person keine visuelle Kontrolle über den Raum hinter sich hat. Diese Übung hilft Ihnen, Ihre persönlichen Sicherheitsfähigkeiten zu entwickeln..

Seine Bedeutung liegt in der Tatsache, dass der Schüler sofort eine angemessene Antwort geben sollte, sobald ein Partner von hinten eine unerwartete Berührung an einer beliebigen Stelle des Körpers vorgenommen hat. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Einer von ihnen, vielleicht der vernünftigste, ist es, zur Seite zu springen. Die zweite ist, sich einem bedingten Angreifer zuzuwenden, der sich bereits in einer Kampfhaltung befindet. Es muss in irgendeiner Weise umgedreht werden – dies ermöglicht die visuelle Kontrolle. Eine andere Frage ist, mit welchem Satz von „Heim“ -Leerzeichen dies geschehen wird. Das Strafgesetzbuch der Russischen Föderation empfiehlt, die Zusammenarbeit nicht sofort mit Selbstverstümmelung zu beginnen. Daher sollte bei der Auswahl der erforderlichen Fähigkeiten mit Bedacht vorgegangen werden.

Wie man visuelle Reaktionen und Geschwindigkeit entwickelt Hier passen die aus der Kindheit bekannten Spiele am besten zusammen. Zum Beispiel „Stein – Schere – Papier“ oder „gerade – ungerade“. Die Spielregeln über den Stein und die Schere zu erklären ist es nicht wert. Dieses Spiel ist aus der Kindheit bekannt, vor allem durch die unbeschreiblichen Gefühle im Falle eines Verlustes. Die einzige Klausel und Änderung betrifft den Ablauf der Veranstaltung. In einem normalen Hofspiel werfen alle Teilnehmer gleichzeitig ihre „Figuren“ aus, und beim Trainieren der Reaktion muss der Ausbilder dem Auszubildenden rechtzeitig einen Vorsprung geben, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Was aber „gerade-ungerade“ ist, muss erklärt werden. Hier sind Rollen verteilt: Es gibt einen Anführer und einen Sklaven. Die Aufgabe des Anführers ist es, eine beliebige Anzahl von Fingern wegzuwerfen. Zum Beispiel ist zwei eine gerade Zahl. Der Sklave wiederum muss eine ungerade Zahl an seinen Fingern auswerfen.

Schlussfolgerung In verschiedenen Empfehlungen zur Entwicklung einer Reaktion werden viele Methoden, Techniken und Methoden angegeben. Das einzige, was zu beachten ist, ist die Regelmäßigkeit des Unterrichts, um das Material zu festigen. Wie in jedem Geschäft werden Kontrolle und Selbstdisziplin die Rettung sein. Und vergessen Sie nicht, dass Sie in jedem bestimmten Bereich der menschlichen Tätigkeit Ihre einzigartigen Fähigkeiten benötigen.

Motorische Eigenschaften sind Indikatoren für verschiedene motorische Fähigkeiten oder Fähigkeiten einer Person. bei Menschen unterschiedlichen Alters kann es kontinuierlich, aber nicht gleichmäßig vorkommen. In der Kindheit (bis 16-18 Jahre) können sich die motorischen Qualitäten sehr intensiv entwickeln. Mit zunehmendem Alter verlangsamt es sich erheblich. Aktive motorische Aktivität trägt zu einer schnelleren und vor allem harmonischeren Reifung der morphologischen Strukturen und Funktionssysteme des Körpers bei, indem bestimmte motorische Handlungen ausgeführt werden. Mit Hilfe von körperlichen Übungen und Spielen können Sie den Prozess der altersbedingten Entwicklung der motorischen Eigenschaften aktiv beeinflussen und Abweichungen vom normalen Verlauf dieser Entwicklung korrigieren.

In jedem Alter sollte gleichermaßen darauf geachtet werden, dass wichtige motorische Eigenschaften wie Geschicklichkeit und Ausdauer trainiert werden.

Die Fähigkeit, neue Bewegungen zu beherrschen, dynamische Klischees zu schaffen und die Geschwindigkeit ihrer Umstrukturierung den sich ändernden Umständen anzupassen. Ein Indikator für Beweglichkeit ist die Koordinationskomplexität von Bewegungen. Berücksichtigen Sie bei der Beurteilung der Beweglichkeit die Zeit, die erforderlich ist, um komplexe Bewegungen zu meistern, sowie den Grad des Trainings, der in dieser Bewegung nach dem Ausführen von körperlichen Übungen und Spielen erzielt wird.

Geschicklichkeit entwickelt sich bei Kindern eher langsam.

Die größten Veränderungen in der Bewegungskoordination wurden, wie bereits erwähnt, bei Kindern im Alter von 7 bis 12 bis 13 Jahren beobachtet. Im gleichen Zeitraum wird die Basis für die Beherrschung komplexer motorischer Fähigkeiten in den Folgejahren geschaffen. Daher wird Kindern in diesem Alter empfohlen, die körperlichsten Übungen durchzuführen, um die Koordinierung der Bewegungen zu fördern. Es ist wichtig, das Muskelgefühl (die Fähigkeit, zwischen Tempo und Muskelentspannung zu unterscheiden) sowie das Zeit- und Raumgefühl zu verbessern.

Die Geschicklichkeit wird bei Übungen mit schnellem Situationswechsel verbessert

, wo Präzision, Geschwindigkeit und Bewegung gefragt sind. Für die Entwicklung der Geschicklichkeit sind nützliche Gymnastikübungen (ohne Gegenstände, mit Gegenständen, auf Geräten), Akrobatik (Skispringen, Trampolin), Übungen mit großen Bällen (Übertragung, Kippen, Angeln usw.). In dieser Altersperiode ist es auch nützlich Verwenden Sie Spiele, die Kinder dazu ermutigen, je nach den sich ändernden Umständen von einem Tag zum anderen zu wechseln (z. B. mit 6-7 Jahren – „Ladushka“, mit 8 Jahren – „Hares in the garden“, mit 9 Jahren – „Moving Target“) auch Sportspiele: Fußball, Tennis.

Bei Kindern im Alter von 7 bis 8 Jahren werden die Fähigkeiten für präzise Bewegungen am intensivsten verbessert. Dies wird durch Übungen wie das Werfen auf das Ziel, Übungen mit kleinen Bällen (Schlagen auf den Boden, Schlagen auf die Wand, Werfen und Fangen des Balls mit verschiedenen zusätzlichen Bewegungen), eine Vielzahl komplexer Manipulationen mit anderen kleinen Objekten – Stöcken, Reifen, Würfeln usw. erleichtert. Diese Übungen tragen übrigens zu einer besseren Beherrschung der Technik des Schreibens und Zeichnens bei.

Eine der Manifestationen von Geschicklichkeit ist die Fähigkeit, eine statische Position und Bewegung beizubehalten. Die Körperstabilität bei Kindern mit einer statischen Haltung verbessert sich mit dem Alter. Wenn Kinder im Alter von 6-7 Jahren beim Passieren der 15-Meter-Gerade mit geschlossenen Augen um durchschnittlich 90,9 cm zur Seite abweichen, dann mit 10 Jahren – um 50,2 cm und mit 12 Jahren – um fast diesen Betrag Erwachsene – 32,4 cm.

Der wichtigste Indikator für die körperliche Entwicklung ist der Gewinn. Bei Kindern im Alter von 6-8 Jahren wachsen alle Muskeln intensiv, aber die Muskeln des Rumpfes sind besser entwickelt, die Muskeln der Gliedmaßen sind schwächer. Daher nimmt die Kraft der Extensoren des Rumpfes und der Extremitäten im Zeitraum von bis zu 9 Jahren geringfügig zu, und erst ab 9 Jahren (unter dem Einfluss von körperlichen Übungen) kann die Muskelkraft signifikant zunehmen, was bis zu 18-24 Jahren dauern kann. In späteren Lebensabschnitten verlangsamt sich die Zunahme der Muskelkraft allmählich.

Kraftübungen für Kinder sollten meist dynamisch sein.

Mit der Entwicklung der Kraft soll die Belastung nicht einschränkend sein. Maximale Kapazitäten und große Lastmengen, die mit einem hohen Energieverbrauch bei Kindern im Alter von 3 bis 14 Jahren verbunden sind, können zu einer allgemeinen Verzögerung des Wachstums von Kindern führen. Krafttraining für Kinder sollte auch keinen Langzeitstress verursachen. Die Muskeln von Kindern haben dünne Muskelfasern (Myofibrillen) und müssen daher schrittweise und unterschiedlich entwickelt werden. Die besten Übungen zur Entwicklung der Kraft bei Kindern im Alter von 6-8 Jahren sollten in Betracht gezogen werden: Spiele im Freien, Staffellauf, Liegestütze, allgemeine Entwicklungsübungen, für Kinder im Alter von 9-11 Jahren – Sportspiele, Hochziehen, Heben des Körpers aus einer sitzenden Position, allgemeine Entwicklungsübungen usw. , für Kinder von 12-14 Jahren – Übungen am Reck, Barren, Ringen, Boxen, Heben mäßig

Gleichzeitig mit der Entwicklung der Kraft ist es notwendig, bei Kindern die Fähigkeit zu erzeugen, die Muskeln nach ihrer Anspannung zu entspannen.

Die Elastizität des Muskelverbindungsapparats und die Fähigkeit, sich frei zu entspannen, ermöglichen es Ihnen, die Amplitude der Bewegungen zu erhöhen, was nicht nur die Kraft, sondern auch die Beweglichkeit der Bewegungen erhöht.

Beweglichkeit und Beweglichkeit der Gelenke tragen dazu bei, Verletzungen des Bewegungsapparates zu vermeiden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, verschiedene Dehnübungen durchzuführen, die sich positiv auf Muskeln, Bänder und Gelenktaschen auswirken. Unter diesen Übungen werden häufiger Übungen auf der Sportleiter und an Reckstangen eingeführt..

Bei der Erziehung von Kindern ist besonders auf die Verbesserung der Bewegungsgeschwindigkeit zu achten. Während der Entwicklung bei Kindern löst die Menge zwei Probleme: Erhöhen der Geschwindigkeit einfacher Bewegungen und Erhöhen der Häufigkeit von Bewegungen.

Auch komplexe motorische Reaktionen sind von großer Bedeutung. Die wichtigsten sind Reaktionen auf ein sich bewegendes Objekt und Reaktionen nach Wahl. Die Reaktionsgeschwindigkeit des Kindes hängt zu einem gewissen Grad von der Art des Nervensystems ab und ist eine Eigenschaft, die von den Eltern geerbt wird. Sie kann jedoch mit körperlichen Übungen und Spielen im Freien entwickelt werden.

Die Manifestation einer solchen Qualität wie Geschwindigkeit hat mehrere Richtungen: die Geschwindigkeit motorischer oder Verhaltensreaktionen, die Geschwindigkeit des Denkens, die Geschwindigkeit des Handelns.

Geschwindigkeitsqualitäten sind bei der Durchführung von Spielübungen besser zu verbessern. Um diese Qualitäten zu entwickeln, sind Starts aus unterschiedlichen Aufstiegspositionen mit einem Lauf von 10-30 Metern, Staffellauf, Outdoor- und Sportspiele sinnvoll.

Es kann mit Hilfe von Spielen und Wettbewerben im Freien entwickelt werden, wobei 50% der Gesamtzeit für das Spielen von Sport aufgewendet werden.

Nicht weniger wichtig ist die Aufgabe des Sportunterrichts von Kindern, etwa die Ausbildung der Fähigkeit, lange Zeit schnell zu arbeiten. Diese Qualität hängt zuallererst vom Vorhandensein von Ausdauer ab..

Ausdauer ist die Fähigkeit des Körpers, Ermüdungserscheinungen zu widerstehen, und die Fähigkeit, sich langfristig zu bewegen, ohne die Wirksamkeit zu beeinträchtigen.

Ausdauer wird durch den Einsatz von körperlichen Übungen und Spielen erreicht, die die allgemeine körperliche Belastung des Kindes in gewissem Maße über die bereits gewohnte Belastung hinaus ausüben. Während dieser Übungen stellt sich der Körper des Kindes allmählich auf einen Erschöpfungszustand ein, der auf eine Zunahme des Arbeitsaufwands und infolgedessen auf die Fähigkeit zurückzuführen ist, eine bestimmte Bewegung länger auszuführen und die Fähigkeit, nach körperlicher Aktivität schnell wieder zu Kräften zu kommen.

Die Art und das Gesamtvolumen der Belastung bei Übungen zum Ausdauertraining sollten unter Berücksichtigung des Alters und der körperlichen Fitness jedes einzelnen Kindes festgelegt werden.

In Klassen mit kleinen Kindern und sollte sehr kurz sein und mit ausreichend Ruhe abwechseln..

Kinder ab 7 Jahren benötigen auch Übungen zur Kraftausdauererziehung. Kinder in diesem schulpflichtigen Alter können eine bestimmte Anstrengung oftmals nicht lange auf einem konstanten Niveau halten, ebenso wenig wie bei Kurzarbeit (1-1,5 Minuten). Sie sind abgelenkt. Dies ist auf die begrenzte Verteilung (Bestrahlung) der Erregungs- oder Hemmungsprozesse in der Hirnrinde sowie auf die Unfähigkeit zurückzuführen, den Grad der Muskelspannung genau zu unterscheiden. Mit zunehmendem Alter verbessert sich die Fähigkeit, Bemühungen auf einem konstanten Niveau zu unterstützen, und erreicht das höchste Niveau in 16 bis 20 Jahren.